Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Antworten

Besteht Interesse an einheitlichen Trikots?

Ja
11
79%
Nein
3
21%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 14

Benutzeravatar
Olliwanda
Slytherin
Beiträge: 652
Registriert: 8. Okt 2011, 18:01
Charakter: June Harmonia Parkinson
Wohnort: Hamburg

Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Olliwanda » 29. Okt 2016, 21:24

Moin!

Da sich ja schon einige zusammen geschlossen haben um Quidditch-Ausrüstung zusammen zu stellen, stelle ich hier mal die (Um-)Frage:

Wie sieht das mit einheitlichen Trikots aus?

Mit einheitlich meine ich natürlich pro Team mit eigenen Farben, aber dass insgesamt alle Mannschaften die gleiche Art von Trikot haben.
Ich habe die Möglichkeit so etwas anzubieten.
Voraussetzung ist natürlich, dass ich weiß mit welcher Menge ich rechnen kann, welche Art von Trikot (richtig Trikotmäßig wie einige Sportmannschaften oder eher was normales wie ein Poloshirt oder ein T-Shirt), wie viel gedruckt werden soll (Hauswappen auf der Brust, Position auf dem Rücken, Namen noch mit drauf, etc.) und natürlich ob jeder mitzieht. Denn wenn von 7 Leuten einer Mannschaft nur 3 ein Trikot tragen, ist die ganze Idee zwar cool, aber nicht sinnvoll.
Zudem versuche ich das ganze so günstig wie möglich für euch zu halten. Ich habe nicht vor irgendeinen Gewinn daraus zu erzielen, aber vielleicht trägt diese Einheitlichkeit wieder zur Schulumgebung für Hogwarts bei.

Fairerweise wäre es nett, wenn die Leute, die auch wirklich im Team spielen sich dazu äußern würden. Das heißt nicht, dass die anderen ausgeschlossen sind. Meinungen der "Zuschauer" sind natürlich auch wichtig, aber hauptsächlich getragen werden die Trikots eben von den Spielern.

Überlegt's euch, war eine kleine Idee von mir nebenbei. :)

Benutzeravatar
Flügel und Schwert
Beiträge: 207
Registriert: 9. Okt 2011, 00:30
Charakter: Celeste Sireen Night
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Flügel und Schwert » 30. Okt 2016, 21:04

wäre dafür. aber für unser motiv ist Pascal der Ansprechpartner
Nach vorn!

Bild

Wir sind Sturm
Wir sind Hall
Schwert und Schwinge überall

Benutzeravatar
DragonDaniela
Slytherin
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von DragonDaniela » 30. Okt 2016, 21:30

Ich weiß ja noch nicht ob ich spielen kann. Aber ich würde dafür kein Geld ausgeben wollen. Wir hatten ja mal Shirts gemacht und dann haben wir in dem Jahr nicht gespielt und jetzt hat nicht mehr jeder eins und sie sind "nutzlos", weil einige nicht mehr Spielen und man die Shirts auch nicht einfach durchtauschen kann, weil jeder ne andere größe hatte.

Wenn müsste es etwas sein, dass tatsächlich so "one size fits all" ist. Damit man sie fürs Haus hat und nicht für die Spieler, die in dem Jahr zufällig gerade im Team sind und zum nächsten HÖX müssten wieder neue Trikots her weil die Spieler neu verteilt wurden.

Ich persönlich hätte keine Lust da noch Mal Geld zu investieren. Aus dem Grund, dass ich keine Lust habe jedes Jahr neue Trikots zu besorgen weil dann das Shirt vom letzten Jahr nicht mehr erhältlich ist oder weiß der Geier was.
Zuletzt geändert von DragonDaniela am 30. Okt 2016, 21:31, insgesamt 1-mal geändert.
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Benutzeravatar
Olliwanda
Slytherin
Beiträge: 652
Registriert: 8. Okt 2011, 18:01
Charakter: June Harmonia Parkinson
Wohnort: Hamburg

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Olliwanda » 30. Okt 2016, 22:18

Gut, das besorgen der Shirts würde ich ja eh übernehmen.
Aber ich verstehe deinen Punkt. Es gibt kein Shirt, das jedem passt. Das einzige, was man machen könnte, wären nur M-L Shirts zu nehmen. Die, die drüber gehen, haben aber dementsprechend schon wieder Pech gehabt.
Klar kann das 'ne einmalige Sache sein.
Und das man nicht umbedingt Geld dafür ausgeben möchte ist mir auch klar. Deshalb auch die Frage an die Spieler, die sich sicher sind.
"Das wirst du mir noch büßen.." - June Harmonia Parkinson

______________________________________

✿ Wie? Keine rosanen Vorhänge für Hogwarts? Aber das bringt Frische und Farbe! ✿ - Patricia Pierce

______________________________________

Bei Uí Néills Harfe! - Jeanne Fleurons

______________________________________

June Harmonia Parkinson (5. Jahr) - HoEx 3; HoEx 3 1/2; HoEx 1981
Patricia Pierce (7. Jahr) - HoEx 2 1/2
Jeanne Fleurons (3. Jahr) - HoEx 1 1/2

Benutzeravatar
Nephentes
Hufflepuff
Beiträge: 566
Registriert: 18. Feb 2014, 17:58
Charakter: Elisabeth "Liz" Montaque
Wohnort: Osnabrück

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Nephentes » 30. Okt 2016, 22:30

Dann wärs aber wieder nicht einheitlich... und dann wäre ich da für meinen Teil raus.
Ist dann auch nicht mehr einheitlich wenn der großteil der Spieler einheitlich trägt... dann aber alle über L wieder was anderes tragen.

Davon abgesehen kam schon vor ner Weile, bitte korrigiert mich wenn ich das falsch wiedergebe, in Hufflepuff die Idee auf. Statt einheitlicher T-shirts Hemdchen zu nutzen und diese evtl bedrucken zu lassen.. Vorteil wäre halt dass die beim Team Verbleiben könnten ohne dass das ganze Team sich jedes Hoex neue Trikots drucken lassen muss weil Personen wechseln usw.
(und ich hab mir sagen lassen es gibt auch adnere Farben als Neon ^^)
Unter so was dann ein eigenes einfarbiges T-shirt zu tragen sollte ja nicht das Problem sein.
The Badger don't care

Benutzeravatar
Olliwanda
Slytherin
Beiträge: 652
Registriert: 8. Okt 2011, 18:01
Charakter: June Harmonia Parkinson
Wohnort: Hamburg

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Olliwanda » 31. Okt 2016, 07:38

Du meinst diese Leibchen, die man auch häufig mal bei Marathons sieht? Das ist natürlich 'ne super Alternative. Die kann wirklich jeder tragen. Vorne Wappen, hinten dann die Position? Ohne Namen dann, sonst bringt's ja nichts. Aber vielleicht 'ne Nummer dazu.
"Das wirst du mir noch büßen.." - June Harmonia Parkinson

______________________________________

✿ Wie? Keine rosanen Vorhänge für Hogwarts? Aber das bringt Frische und Farbe! ✿ - Patricia Pierce

______________________________________

Bei Uí Néills Harfe! - Jeanne Fleurons

______________________________________

June Harmonia Parkinson (5. Jahr) - HoEx 3; HoEx 3 1/2; HoEx 1981
Patricia Pierce (7. Jahr) - HoEx 2 1/2
Jeanne Fleurons (3. Jahr) - HoEx 1 1/2

Benutzeravatar
DragonDaniela
Slytherin
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von DragonDaniela » 31. Okt 2016, 11:09

Mit eine größe für alle dachte ich auch nicht an T-Shirts. Sondern diese Leibchen die man bem Sport gerne über zieht wenn man fix Manschaften einteilen will. https://www.cawila.de/index.php/catalog ... oCYHXw_wcB
Oder ka was Westenähnliches dass eher flexibel ist.
Und mein vielleicht bezieht sich nur darauf, dass ich bis zum Tag auf dem HÖX selbst nicht weiß ob meine Schulter an dem Tag fit ist. Ich will spielen aber ich weiß nicht ob es möglich ist.
Zuletzt geändert von DragonDaniela am 31. Okt 2016, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Instinkt
Beiträge: 101
Registriert: 19. Feb 2014, 01:48
Charakter: Ray D. Evans

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Instinkt » 1. Nov 2016, 13:42

Ist ne coole Idee^^
Ich bin dabei! Ob Trikots oder Leibchen ist mir eig egal (wobei mir ein Trikot lieber wäre).
Quidditch-Captain! YEAHY! ^^
Vertrauensschüler...yeahy.. -.-

Wenn der Löwe dir die Zähne zeigt,
denke nicht, dass er dich anlacht!


-Warum machst du das?
-Ich bin Gryffindor!
-Na dann...

Benutzeravatar
Olliwanda
Slytherin
Beiträge: 652
Registriert: 8. Okt 2011, 18:01
Charakter: June Harmonia Parkinson
Wohnort: Hamburg

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Olliwanda » 1. Nov 2016, 17:16

Ich hör mich mal wegen Leibchen um. :)
"Das wirst du mir noch büßen.." - June Harmonia Parkinson

______________________________________

✿ Wie? Keine rosanen Vorhänge für Hogwarts? Aber das bringt Frische und Farbe! ✿ - Patricia Pierce

______________________________________

Bei Uí Néills Harfe! - Jeanne Fleurons

______________________________________

June Harmonia Parkinson (5. Jahr) - HoEx 3; HoEx 3 1/2; HoEx 1981
Patricia Pierce (7. Jahr) - HoEx 2 1/2
Jeanne Fleurons (3. Jahr) - HoEx 1 1/2

Benutzeravatar
Kashi
Beiträge: 224
Registriert: 28. Aug 2015, 00:42
Charakter: Scott Hawkins
Wohnort: Nürnberg

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Kashi » 1. Nov 2016, 22:17

Hier mal meine Gedanken dazu:

- Trikots: Trikots als T-Shirts schauen schöner aus, sind aber von der Größe her sehr eingeschränkt, weil nicht jeder jede Größe Tragen kann. Haben wir erst mal für die Teams eine Auswahl an Shirts, sind diese nur für Spieler in der entsprechenden Größe nutzbar.

- Leibchen: Leibchen sind durchaus praktisch und vielseitig nutzbar. Vielleicht sogar billiger? Kenn mich da nicht gut genug aus. Dafür sind die Leibchen optisch nicht so schön, keine Ahnung wie sie bedruckt aussehen würden. Von der Größe her wären sie jedenfalls flexibler, sodass auch Wechselspieler diese tragen könnten, wenn man große Größen kauft.

Grade von der Größe her würde ich eher zu Leibchen tendieren. Dann wären sie auch länger und für mehrere Spieler nutzbar, schließlich wechseln in Quidditch die Spieler auch mal, wenn jemand mit nem anderen Charakter kommt oder mal nicht auf das Höx kann. Allerdings bleiben die Kosten dafür wiederum an den Spielern hängen, die sie zuerst bestellen. Da wäre man dann drauf angewiesen, dass die Käufer das auf freiwilliger Basis machen. Die Kosten wiederum auf Nicht-Spieler umzulegen wäre einfach nur unfair und käme für mich nicht in Frage. So oder so macht es jedenfalls nur dann Sinn, wenn alle Spieler eines Teams dabei mitziehen.

Ich muss zugeben, ich bin hin- und hergerissen. Die Vorstellung ein ganzes Team in Uniform - egal ob Trikots oder Leibchen - zu haben ist awesome. Ich hab aber nicht vor, JEDES Höx Quidditch zu spielen, daher betrachte ich die Investition für mich als einmalig und würde dann eher zum Shirt tendieren (nach dem Motto: einmal, dann aber richtig).

Oder wir kaufen einfach alles in 3XL dann können das 90% aller Menschen tragen xD
______________________________
Wenn zwei Wege sich vereinen
Ist damit keine Einigkeit gemeint
Wird das Schicksal es gut mit uns meinen?
Und bist du dann Freund oder Feind?

______________________________
Uns steht eine schwere Krise bevor... denn in der gesamten Geschichte von Hogwarts kam es noch nie vor, dass Scott Hawkins keine Schokolade mehr hat. Wir müssen jetzt stark sein...
______________________________

Benutzeravatar
Olliwanda
Slytherin
Beiträge: 652
Registriert: 8. Okt 2011, 18:01
Charakter: June Harmonia Parkinson
Wohnort: Hamburg

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Olliwanda » 1. Nov 2016, 22:33

Man kann die Leibchen ja dann zu dem gleichen Preis an den anderen Spieler weiterverkaufen, wenn man selber nicht mehr vor hat zu spielen. So bleibt man nicht auf den Kosten sitzen. ^^
"Das wirst du mir noch büßen.." - June Harmonia Parkinson

______________________________________

✿ Wie? Keine rosanen Vorhänge für Hogwarts? Aber das bringt Frische und Farbe! ✿ - Patricia Pierce

______________________________________

Bei Uí Néills Harfe! - Jeanne Fleurons

______________________________________

June Harmonia Parkinson (5. Jahr) - HoEx 3; HoEx 3 1/2; HoEx 1981
Patricia Pierce (7. Jahr) - HoEx 2 1/2
Jeanne Fleurons (3. Jahr) - HoEx 1 1/2

Benutzeravatar
Dax
Ravenclaw
Beiträge: 439
Registriert: 19. Feb 2014, 01:50
Charakter: Leonard Meles Kane

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Dax » 1. Nov 2016, 22:52

Kashi hat gut die Vor- und Nachteile beider Varianten aufgezählt.
Einheitliche Outfits, zumindest im eigenen Haus, wäre dieses Mal echt schön. Von daher wären schon Leibchen eine tolle Sachen. Klar, Gryffindor und Slytherin haben schon ihre Trikots, aber nochmal welche nachzudrucken mit der Gefahr das neue Spieler sie nicht zu dem Preis wollen ist auch immer da.
Ich finde Leibchen echt nicht so schön, aber lieber einheitlich und für alle als Individuentrikots.
Leonard Kane - Der illuminasierteste aller Adler. Der mit dem diamantastischsten Strahlen und dem brillantesten Gehirn seit Merlin.

Benutzeravatar
Kashi
Beiträge: 224
Registriert: 28. Aug 2015, 00:42
Charakter: Scott Hawkins
Wohnort: Nürnberg

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Kashi » 1. Nov 2016, 23:37

@Olliwanda: Vorausgesetzt jemand kauft sie einem ab ;) Ich hab mit XXL eine nicht grade einheitliche Größe, also entweder hab ich damit ganz viel Glück oder jemand schaut aus als würde er ein Zirkuszelt tragen :D

Wie auch das ganze ausfällt, es müssen 7 von 7 Teammitgliedern damit einverstanden sein, sonst hat das ganze keinen Sinn. Ist aber an sich eine tolle Idee, das Thema mal aufzugreifen.
______________________________
Wenn zwei Wege sich vereinen
Ist damit keine Einigkeit gemeint
Wird das Schicksal es gut mit uns meinen?
Und bist du dann Freund oder Feind?

______________________________
Uns steht eine schwere Krise bevor... denn in der gesamten Geschichte von Hogwarts kam es noch nie vor, dass Scott Hawkins keine Schokolade mehr hat. Wir müssen jetzt stark sein...
______________________________

Benutzeravatar
Sean
Gryffindor
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Sean » 2. Nov 2016, 01:13

Ich denke schon, dass jedes Haus Trikots haben sollte (ob aus Trikotstoff, einfach Shirts oder in Form von Leibchen ist mir eigentlich egal), aber ich finde, das kann jedes Team für sich organisieren. In Gryffindor haben wir's so organisiert, dass jeder sein Trikot bekommt und bezahlt. Neue Spieler bekommen neue Trikots, die genau wie die alten aussehen. Das muss man dann zwar einmal zahlen, aber danach hat man sein eigenes Trikot, kann es allein vollschwitzen und hat im Zweifelsfall n cooles Andenken. Einfarbige Shirts in einer weiteren Farbe bedrucken zu lassen ist nicht sooo kompliziert und kostet nicht die Welt, muss halt nur einer in die Hand nehmen.

Einheitliche Trikots, bei denen man quasi sieht, dass sie auch hausübergreifend zu einem Set gehören, sind zwar cool, aber da bei uns schon einige Trikots haben, wäre das für diejenigen ein finanzieller Neuaufwand, der imho nicht sein muss. Sie Slys haben ja auch schon teilweise Trikots und könnten es vermutlich ähnlich halten.
Quidditch ist super, ich bin der letzte, der da was gegen sagt, aber es ist auch nicht das ultimativ wichtigste am HÖX. 8'D Darum hätten solche Trikots (so toll ich die am Ende selbst fände) für mich nicht die allerhöchste Priorität. ^^;;

Leibchen, die allen passen und im Fundus bleiben: wären nicht Eigentum der Spieler und müssten zumindest finanziell vom HÖX gestellt werden. Wenn das passiert, fänd ich das auch schön, aber das is mir jetzt nicht sooo wichtig. ^^x

Benutzeravatar
Olliwanda
Slytherin
Beiträge: 652
Registriert: 8. Okt 2011, 18:01
Charakter: June Harmonia Parkinson
Wohnort: Hamburg

Re: Interesse an einheitlichen Trikots für Quidditch?

Beitrag von Olliwanda » 2. Nov 2016, 07:35

@Kashi: Es ging auch um die Leibchen. Da findest du eher einen Käufer als bei 'nem Shirt. ^^

Ich sehe eine Tendenz in allem. An sich cool, aber..
Ich dachte, ich schmeiß die Idee mal in den Raum. Wenn jedes Haus für sich schon organisiert hat, macht das natürlich keinen Sinn da nochmal Trikots zu haben.
Aber ich hätte mich geärgert, wenn ich's nicht angesprochen hätte xD

Würde sagen: Case closed.
Danke für eure Teilnahme. :)
"Das wirst du mir noch büßen.." - June Harmonia Parkinson

______________________________________

✿ Wie? Keine rosanen Vorhänge für Hogwarts? Aber das bringt Frische und Farbe! ✿ - Patricia Pierce

______________________________________

Bei Uí Néills Harfe! - Jeanne Fleurons

______________________________________

June Harmonia Parkinson (5. Jahr) - HoEx 3; HoEx 3 1/2; HoEx 1981
Patricia Pierce (7. Jahr) - HoEx 2 1/2
Jeanne Fleurons (3. Jahr) - HoEx 1 1/2

Antworten