Fotograf

Fotograf ja oder nein

Ja ich hätte gern einen Fotografen dabei.
21
53%
Nein auf keinen Fall. Das wäre für mich nur ein Störfaktor.
5
13%
Er würde mich nicht stören, aber ich möchte nicht fotografiert werden. Also lieber nicht.
3
8%
Ist mir egal.
11
28%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 40

Benutzeravatar
Kisa
Beiträge: 579
Registriert: 7. Okt 2011, 12:03
Charakter: Minerva McGonagall
Wohnort: Bamberg

Re: Fotograf

Beitrag von Kisa » 3. Sep 2015, 11:50

Kashi hat geschrieben:
Kisa hat geschrieben:
Flyer würden wir auch nicht mit Spielern o.ä. bestücken.
Fotos für Flyer, Werbung etc würde ich eher einzeln machen, mit Leuten, die wissen wofür die Fotos verwendet werden.


Lesen. Danke.
~~It is our choices that show what we truly are, far more than our abilities.~~

"Ich diskutiere nicht mit rosa Wölkchen."

"Would you tell me, please, which way I ought to go from here?"
"That depends a good deal on where you want to get to," said the Cat.
"I don't much care where –" said Alice.
"Then it doesn't matter which way you go," said the Cat.

May
Hufflepuff
Beiträge: 535
Registriert: 31. Mai 2012, 02:26
Charakter: Bastian Marakov

Re: Fotograf

Beitrag von May » 3. Sep 2015, 12:00

Vielleicht hilft es ja, wenn ihr Confotos von Jochen seht.
Hier ein Beispiel:
http://www.larphof.de/index.php?id=9&tx ... /49/jochen
Er hat unter anderem fast zwei Jahre lang Fotos auf dem Larphof gemacht.
Er macht das ganze wirklich sehr dezent. Er ist selbst seit über 10 Jahren Larper und weiß das die toll erlebte Szene mehr wert ist als jedes mögliche Foto davon.
Auch für gestellte Fotos wie Kai sie sich vorstellt, ist er eigentlich immer zu haben. Natürlich nur für die die wollen. Genauso für Charakterfotos. Man muss ihn nur fragen.
"Oh, hab ich jetzt seine Gefühle verletzt? ... Gut... "

Ein kleines Andenken an die Con:
"Also wie war das mit deiner Schlammblutmutter, Suzanna?"

-- May

Benutzeravatar
Kisa
Beiträge: 579
Registriert: 7. Okt 2011, 12:03
Charakter: Minerva McGonagall
Wohnort: Bamberg

Re: Fotograf

Beitrag von Kisa » 3. Sep 2015, 12:04

allein wenn man sich DF etc anschaut - ich krieg meistens nicht einmal MIT wo Nabil herumturnt und am Ende sehe ich die fotos und denke mir: oh?! oh geil :D
~~It is our choices that show what we truly are, far more than our abilities.~~

"Ich diskutiere nicht mit rosa Wölkchen."

"Would you tell me, please, which way I ought to go from here?"
"That depends a good deal on where you want to get to," said the Cat.
"I don't much care where –" said Alice.
"Then it doesn't matter which way you go," said the Cat.

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Fotograf

Beitrag von Lelitan » 3. Sep 2015, 12:35

Mich stört es jetzt auch nicht ob da wer ist und es bringt mich genauso wenig aus dem Spiel wie die Damen und Herren mit den roten Mützen, die dort ebenfalls rumturnen. Einfach auch als rosa Wölkchen sehen und nicht aus dem Konzept bringen lassen - das kriegt ihr ja wohl noch hin, v.a. weil es keine gestellten Fotos sein sollten, richtig?
Ich würde mich unheimlich über Bilder freuen! Ich hab in der Uni mal ne Präsi über unser HoEx gemacht und das Bildmaterial war zwar da, aber nicht so gut das es das Ganze wirklich repräsentiert hätte.

Und klar zu Werbezwecken dann n bisschen was von der Szenerie und dem schönen Ambiente zeigen können, an dem wir alle beteilligt sind, ist nur zuträglich ;)
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Gamilia
Beiträge: 299
Registriert: 4. Mär 2014, 03:03
Charakter: Emma Rose
Wohnort: 45329 Essen
Kontaktdaten:

Re: Fotograf

Beitrag von Gamilia » 3. Sep 2015, 15:56

Man könnte einen Tag festsetzen der IT einen Fotografen fordert... weil XY.
Das man auch IT weiß, da ist ein Fotograf. Das fände ich durchaus passend.
Aber OT könnte es tatsächlich hier und da mal stören, wobei es mir persönlich völlig schnurz ist.
________________________
Wenn zwei Wege sich vereinen
Ist damit keine Einigkeit gemeint
Wird das Schicksal es gut mit uns meinen?
Und bist du dann Freund oder Feind?

________________________
>>"Ich glaube ich werde wohl sehr bald, sehr Traurig sein!" - "Nun... ich kann da leider auch nichts anderes in ihrem Tee sehen, miss Rose! Viel glück!"<<
________________________

May
Hufflepuff
Beiträge: 535
Registriert: 31. Mai 2012, 02:26
Charakter: Bastian Marakov

Re: Fotograf

Beitrag von May » 20. Sep 2015, 19:56

So ich will das Thema nochmal in den Fokus holen.
Ich kann eure Sorgen verstehen und ich weiß, jeder Mensch ist anders. Da hilft das ganze "also mich stört ein Fotograf auf ner Con nicht" - "mich aber schon." nichts. Wir nehmen das eben alle unterschiedlich wahr.

Für alle, die sagen Fotograf IT ja, OT lieber nicht, kann ich vermelden, dass wir schon unterschiedlichste Ideen hätten, ihn zu einem IT Fotografen zu machen.

Für die, die sagen, ich find es schwer mit den Rechten an den Fotos. Zum einen gibt es da tatsächlich genug rechtliche Lücken und zum anderen ist es, wie Nata gesagt hat. Die Option für die Orga Fotos (oder Videos oder Tonaufzeichnungen) zu Werbezwecken zu machen, habt ihr mit den AGBs unterschrieben. Das soll jetzt nicht nach "Tja Pech gehabt" klingen. Versteht mich bitte nicht falsch. Es soll nur eine sachliche Information von einem AGB-nichtleser an alle anderen AGB-nichtleser sein. ;)

Für alle, die schlechte Erfahrungen mit Fotografen auf Cons gemacht haben, kann ich nur meine eigenen Erfahrungen mit diesem konkreten Fotografen wiedergeben. Ich hab ihn auf zahlreichen Veranstaltungen als Fotograf erlebt (ich war NSC) und er ist mir wirklich sehr selten aufgefallen. Er arbeitet sehr dezent und rücksichtsvoll, hat Erfahrung im Fotografieren auf Larpveranstaltungen und ist selbst Larper. Vielleicht hilft und beruhigt euch das.

Und für alle, die, egal aus welchen Gründen, nicht auf Fotos erscheinen wollen: Solang es jetzt nicht die Hälfte der Spielerschaft betrifft, ist das kein Problem. Meldet euch direkt am Anfang (und im Zweifel auch später) bei Jochen und sagt ihm klar, ihr wollt nicht auf den Fotos erscheinen. Dann merkt er sich euer Gesicht und versucht euch rauszuhalten (kann bei größeren Szenenaufnahmen vielleicht nicht immer zu 100% bei der Aufnahme garantiert werden). Außerdem stellt es auch kein Problem dar, die Fotos vor einem "Veröffentlichen" erst einmal in eine geschlossene Gallerie zu laden, die nur den Teilnehmer zur Verfügung steht, wie Kai vorgeschlagen hat.

Und nur für den Fall, dass ich das noch nicht erwähnt hatte. Ich bin selbst Kamerascheu und lass mich nur sehr sehr ungern fotografieren. Und dennoch freue ich mich immer, wenn es einen Fotografen auf einer Con gibt.
"Oh, hab ich jetzt seine Gefühle verletzt? ... Gut... "

Ein kleines Andenken an die Con:
"Also wie war das mit deiner Schlammblutmutter, Suzanna?"

-- May

Nria
Beiträge: 23
Registriert: 27. Feb 2014, 14:05
Charakter: Antaura Grey
Wohnort: Osnabrück und Beckum
Kontaktdaten:

Re: Fotograf

Beitrag von Nria » 29. Sep 2015, 14:17

Also, meine Erfahrung mit guten Fotografen ist: Sie fallen nicht mehr auf als eine SL (oft weniger). Klar, ab und zu gucke ich halt exakt in die Richtung, in der grad der Fotograf steht, dann fällts auf, aber ansonsten merk ich auf Cons kaum was davon.
Und ich bin eigentlich jemand, der sehr empfänglich ist für OT-Störungen und schlecht Dinge ausblenden kann.

Also, ich bin auch pro Fotograf und ggf. pro erstmal geschlossene Galerie, in der dann jeder sagen kann, welche Fotos er nicht online haben möchte (vielleicht erstmal Dropbox?).
Mich darf man gerne fotografieren und meinetwegen auch auf Homepages, Flyer oder wasauchimmer stellen, solange kein Schindluder damit getrieben wird ;)

Benutzeravatar
Lakonnia
Beiträge: 231
Registriert: 8. Okt 2011, 20:58
Charakter: Roy McClane
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotograf

Beitrag von Lakonnia » 30. Sep 2015, 23:51

In den AGB steht, soweit ich mich erinnere, dass man zustimmt, dass die ORGA Fotos/Videos macht, nicht, dass sie machen lässt. Macht für mich den Unterschied, dass die ORGA den Plot kennt und weiß wann es passt und wann nicht.
Kann mich aber auch täuschen, darum geht es aber ja auch gar nicht mehr, das mit dem Fotografen scheint ja jetzt ein Ding zu sein, deswegen bin ich ganz froh, dass er zumindest IT sein wird. Von der Anwesenheit eines Fotografen bin ich trotz allem was hier Geschrieben wird nicht besonders begeistert, aber das IT-Dasein ist ein Kompromiss mit dem zumindest ich leben kann.

(Werbewirksame, schöne Fotos vom Ambiente, den herausgeputzten Räumen und den fein gekleideten Lehrern und Schülern, die damit einverstanden sind, bevor man IT geht fände ich aber ganz unabhängig davon auch sehr nett zum "da geh ich übrigens hin" rumzeigen und um Neuspieler einzustimmen )
Zuletzt geändert von Lakonnia am 1. Okt 2015, 00:27, insgesamt 1-mal geändert.
Die Realität ist was für Langweiler
***
Dieser Post ist nicht böse gemeint, soll nicht beleidigend sein oder jemanden persönlich angreifen. Falls dies doch der Fall sein sollte, entschuldige ich mich dafür. War meist nicht so gemeint. Wenn er etwas verschärft war, lag das möglicherweise an Schlafmangel, Überarbeit, Stress, als Wehr gegen Anfeindungen, war Ironie o.ä. (bzw. u.v.m).
Bin ja nicht lange nachtragend und ich hoffe du auch nicht

May
Hufflepuff
Beiträge: 535
Registriert: 31. Mai 2012, 02:26
Charakter: Bastian Marakov

Re: Fotograf

Beitrag von May » 1. Okt 2015, 00:18

Du hast in soweit Recht, als dass das steht, dass die Orga machen kann. Für mich bezeichnet das allerdings nur den Unterschied zwischen Fotos, die von Seiten der Orga gemacht werden, und Fotos die privat von Spielern oder NSCs gemacht werden. Sprich der Orga habt ihr mit der Anmeldung die Einwilligung dazu gegeben, privaten Aufnahmen nicht. Ob die Orga die Fotos nun in persona macht, oder machen lässt, macht meiner Meinung nach keinen Unterschied.

Außerdem hat unsere geschätzte Orga sowieso schon genug um die Ohren. Da kann es nicht schaden so eine Aufgabe in fähige Hände zu geben.
"Oh, hab ich jetzt seine Gefühle verletzt? ... Gut... "

Ein kleines Andenken an die Con:
"Also wie war das mit deiner Schlammblutmutter, Suzanna?"

-- May

Nria
Beiträge: 23
Registriert: 27. Feb 2014, 14:05
Charakter: Antaura Grey
Wohnort: Osnabrück und Beckum
Kontaktdaten:

Re: Fotograf

Beitrag von Nria » 1. Okt 2015, 10:01

Lakonnia hat geschrieben:In den AGB steht, soweit ich mich erinnere, dass man zustimmt, dass die ORGA Fotos/Videos macht, nicht, dass sie machen lässt. Macht für mich den Unterschied, dass die ORGA den Plot kennt und weiß wann es passt und wann nicht.
Öh, es spricht doch nichts dagegen, dem Fotografen (der ja im Übrigen selbst Larper ist) den Plot zu zeigen ...?
(es darf jeder seine Meinung haben und sich selbst nicht auf Fotos haben wollen, ich find nur das Argument seltsam)

Benutzeravatar
Lakonnia
Beiträge: 231
Registriert: 8. Okt 2011, 20:58
Charakter: Roy McClane
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Fotograf

Beitrag von Lakonnia » 1. Okt 2015, 10:20

Wenn der Fotograf entsprechend gebrieft ist ist das natürlich nicht das Schlechteste, da der Fotograf aber - zumindest kommt es mir so vor - extern "mitgebracht" wird (sonst gäbe es ja den Nachfrage/Abstimmungs Thread hier nicht, weil dann gäbe es lediglich eine Info, dass es einen geben wird) bin ich nicht automatisch davon ausgegangen, dass er so sensible Infos bekommt.

Dass der Fotograf selbst LARPer ist ändert zumindest für mich nichts an meinen Befürchtungen. Aber wie gesagt, ich finde mich schon damit ab und es gibt ja auch gar nichts mehr weiter zu diskutieren weil der Fotograf ja eben schon fest eingeplant zu sein scheint. Ist ja kein Weltuntergang, ich hab einfach nur diverse Bedenken 8)
Die Realität ist was für Langweiler
***
Dieser Post ist nicht böse gemeint, soll nicht beleidigend sein oder jemanden persönlich angreifen. Falls dies doch der Fall sein sollte, entschuldige ich mich dafür. War meist nicht so gemeint. Wenn er etwas verschärft war, lag das möglicherweise an Schlafmangel, Überarbeit, Stress, als Wehr gegen Anfeindungen, war Ironie o.ä. (bzw. u.v.m).
Bin ja nicht lange nachtragend und ich hoffe du auch nicht

May
Hufflepuff
Beiträge: 535
Registriert: 31. Mai 2012, 02:26
Charakter: Bastian Marakov

Re: Fotograf

Beitrag von May » 1. Okt 2015, 11:02

Dass dieser Thread hier existiert, liegt lediglich an dem Fotografen, der auch eure Meinung dazu einholen wollte. Wir hätten uns auch einfach nur direkt mit der Orga abstimmen können, das stimmt. Wir wollten halt auch ein grobes Stimmungsbild von den Spielern, ehe wir der Orga ein konkretes Angebot machen. Das haben wir hier bekommen und die Mehrheit ist dafür oder es ist ihr egal.
Dazu kommt, dass die Orga selbst sehr gern nen Fotografen dabei hätte, der etwas von seinem Handwerk versteht und halt nicht selbst SL ist um die Kapazitäten der Orga nicht weiter zu schwächen.

Aber ich hoffe doch sehr, dass Jochen deine Bedenken im Laufe der Con und mit den Ergebnissen seiner Arbeit hinwegfegen kann ;)
"Oh, hab ich jetzt seine Gefühle verletzt? ... Gut... "

Ein kleines Andenken an die Con:
"Also wie war das mit deiner Schlammblutmutter, Suzanna?"

-- May

Benutzeravatar
Kisa
Beiträge: 579
Registriert: 7. Okt 2011, 12:03
Charakter: Minerva McGonagall
Wohnort: Bamberg

Re: Fotograf

Beitrag von Kisa » 1. Okt 2015, 11:40

Also - betiteln wirs doch einfach mal mit Butter bei die Fische:

May ist auf uns damit zugekommen - wir haben Jochen nun quasi "gebucht" von Orgaseite aus. Er wird IT sein und wohl kaum blöder Paparazzo spielen. Wir haben schöne Fotos, ihr habt schöne fotos, die AGB sind eingehalten - alle sind glücklich.
~~It is our choices that show what we truly are, far more than our abilities.~~

"Ich diskutiere nicht mit rosa Wölkchen."

"Would you tell me, please, which way I ought to go from here?"
"That depends a good deal on where you want to get to," said the Cat.
"I don't much care where –" said Alice.
"Then it doesn't matter which way you go," said the Cat.

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Fotograf

Beitrag von Lelitan » 2. Okt 2015, 22:51

Sekudiere.

Ich würde mich echt freuen, die paar Fotos vom letzten Mal waren schön aber es hätten mehr sein können. Alles kann ich mit meiner kleinen Polaroid nicht ablichten D:
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
KasuaF
Hufflepuff
Beiträge: 263
Registriert: 9. Mai 2012, 17:29
Charakter: Layla O`Sullivan
Wohnort: kreis herford

Re: Fotograf

Beitrag von KasuaF » 3. Okt 2015, 23:50

das ist doch super^^

Benutzeravatar
Niika
Beiträge: 46
Registriert: 14. Feb 2014, 12:01
Charakter: Alison Brodie

Re: Fotograf

Beitrag von Niika » 27. Okt 2015, 11:04

Also,

Ich habe letztes Jahr eine IT Camera dabeigehabt. Das werde ich dieses Jahr wiedermachen. Mit mehr filmen diesesmal :D.

Wer die Fotos dann haben will kann mir das gerne sagen.
Genau das selbe gilt für Leute die NICHT fotografiert werden wollen. Da werde ich drauf achten.

Das schöne an meiner Camera ist nämlich, ich kann sie IT benutzen, weil
1.) Sie ist von 1971
2.) Sie braucht keinen Strom. d.h. sie ist mechanisch und funktioniert somit (so wie Collins Camera)

:D

Benutzeravatar
Kashi
Beiträge: 224
Registriert: 28. Aug 2015, 00:42
Charakter: Scott Hawkins
Wohnort: Nürnberg

Re: Fotograf

Beitrag von Kashi » 28. Okt 2015, 11:46

Niika hat geschrieben:Also,

Ich habe letztes Jahr eine IT Camera dabeigehabt. Das werde ich dieses Jahr wiedermachen. Mit mehr filmen diesesmal :D.

Wer die Fotos dann haben will kann mir das gerne sagen.
Genau das selbe gilt für Leute die NICHT fotografiert werden wollen. Da werde ich drauf achten.

Das schöne an meiner Camera ist nämlich, ich kann sie IT benutzen, weil
1.) Sie ist von 1971
2.) Sie braucht keinen Strom. d.h. sie ist mechanisch und funktioniert somit (so wie Collins Camera)

:D
Sowas wiederum finde ich spitze!!
______________________________
Wenn zwei Wege sich vereinen
Ist damit keine Einigkeit gemeint
Wird das Schicksal es gut mit uns meinen?
Und bist du dann Freund oder Feind?

______________________________
Uns steht eine schwere Krise bevor... denn in der gesamten Geschichte von Hogwarts kam es noch nie vor, dass Scott Hawkins keine Schokolade mehr hat. Wir müssen jetzt stark sein...
______________________________

Benutzeravatar
DragonDaniela
Slytherin
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Fotograf

Beitrag von DragonDaniela » 8. Nov 2015, 22:09

Keine Sorge frage nicht, wie lange es dauert. Die Frage hasse ich nach Cons selbst zu sehr.

Mich würde interessieren, wie viele Fotos insgesamt (unsortiert) entstanden sind? Sind ja immer viele dabei, die dann raus fliegen. Reines interesse :D
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

May
Hufflepuff
Beiträge: 535
Registriert: 31. Mai 2012, 02:26
Charakter: Bastian Marakov

Re: Fotograf

Beitrag von May » 8. Nov 2015, 22:34

Siehe Feedbackthread. 2370 ungefiltert ;)
"Oh, hab ich jetzt seine Gefühle verletzt? ... Gut... "

Ein kleines Andenken an die Con:
"Also wie war das mit deiner Schlammblutmutter, Suzanna?"

-- May

Benutzeravatar
DragonDaniela
Slytherin
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Fotograf

Beitrag von DragonDaniela » 9. Nov 2015, 06:59

Ja von einem Account der nicht mal Haus/Orga/NSC Farbe hat und ohne weitere Erklärung. Ich ging ehrlich gesagt davon aus, dass sei spam. Weil ein Account ohne Farbe für mich bedeutet war nicht dabei ^^'
Ich kann mir nicht jeden Namen merken xD
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Antworten