Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

In-Time Bereich - Hier könnt ihr euch mit euren Charakteren ein wenig einspielen und andere Charaktere kennenlernen.
Benutzeravatar
Marina Schokolade
Beiträge: 254
Registriert: 26. Mär 2013, 21:35
Charakter: Jessica Peters
Wohnort: Monheim am Rhein

Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Marina Schokolade » 27. Nov 2018, 10:43

[+]
Aus gegeben Anlass würde ich gerne hier im Forum, Freitag den 05.09.1980 bespielen, da Jessica Peters (Gryffindor, 4. Jahr) einige Schüler zu ihrem 15. Geburtstag eingeladen hat.

Wen ich IT nicht mehr eingeladen habe, aber wahrscheinlich noch gefragt hätte, darf sehr gerne auch kommen!
Überlegt einfach für euch, ob Jess euch eingeladen hätte, oder ein Gast euch mitgebracht haben könnte.
Jessica hatte direkt nach dem Unterricht damit begonnen den Gemeinschaftsraum zu dekorieren. Man konnte ihr die Aufregung ansehen, denn sie lief hin und her und überlegte, ob sie etwas vergessen hatte.
Es war das erste Mal, dass sie ihren Geburtstag richtig feierte.
Zuletzt geändert von Marina Schokolade am 27. Nov 2018, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Loreley Scott
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 15:12
Charakter: Loreley Scott

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Loreley Scott » 3. Dez 2018, 13:30

Loreley ging zügigen Schrittes durch das Schloss, sie war auf dem Weg zum Gryffindor Gemeinschaftsraum. In ihren Händen hielt sie ein kleines, in buntes Papier eingewickeltes Geschenk, das sie Jessica zum Geburtstag schenken wollte. [OT-Anmerkung: In dem Geschenk befinden sich eine kleine Nachbildung eines Löwen (Loreley würde sagen des Nemeischen Löwen aus der antiken Mythologie, aber das ist wohl nebensächlich ;)), sowie eine Packung Bertie Botts Bohnen] Sie schaute erneut auf die Wegbeschreibung, die Jessica ihr gegeben hatte und fand so nach einiger Zeit, sie war wohl des Öfteren falsch abgebogen, das Porträt der Fetten Dame. Etwas ratlos stand Loreley vor dem Porträt und versuchte sich zu entsinnen, was Jessica genau gesagt hatte. Wollte sie ihre nicht aus Gryffindor stammenden Gäste abholen oder hatte sie ihr ein Passwort gesagt? Glücklicherweise schwang in eben jenem Moment das Porträt auf und ein Gryffindor verließ den dahinterliegenden Raum. Loreley schlüpfte an ihm vorbei, der ältere Schüler schien sie gar nicht weiter zu beachten, und stand dann im Eingang zum Gemeinschaftsraum.
We work in the Dark, to serve the Light. We are Assassins.

Benutzeravatar
Jojo
Gryffindor
Beiträge: 81
Registriert: 27. Dez 2017, 18:55
Charakter: Joanna "Jojo" Reid
Wohnort: Hamburg

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Jojo » 4. Dez 2018, 01:14

Jo hatte den Nachmittag erst damit verbracht, sich stöhnend über die vielen Hausaufgaben zu beschweren und Rhykker anzuflehen, dass er sie abschreiben ließ. Schließlich hatte sie den angefangenen Aufsatz in die Ecke geworfen, immerhin hätte sie noch das ganze Wochenende dafür Zeit, und beschlossen, in den Gemeinschaftsraum zu gehen und zu sehen, ob sie Jessica bei Party Vorbereitungen helfen konnte.
Das Geschenk von Rhykker und ihr in der Hand, eine Box zusammen gestellt aus verschiedenen Süßigkeiten, hüpfte sie die Treppen hinunter bis in den Gemeinschaftsraum, der bereits voller Girlanden hing.
"Hey Jess, brauchst du noch...oh. Hi." Jo hielt mitten im Satz inne, als sie eine etwas verloren aussehende Gestalt direkt am Eingang des Gemeinschaftsraum stehen sah. Sie erkannte Loreley Scott, eine Ravenclaw Viertklässlerin, mit der sie nur einmal in der Bibliothek ein paar Worte gewechselt hatte.
Zuletzt geändert von Jojo am 4. Dez 2018, 01:14, insgesamt 1-mal geändert.
Back to witches and wizards and magical beasts.
To goblins and ghosts, it's a magical feast.
It's all that I love and it's all that I need
at Hogwarts, Hogwarts!

Benutzeravatar
Loreley Scott
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 15:12
Charakter: Loreley Scott

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Loreley Scott » 4. Dez 2018, 17:48

Loreley sah sich im Eingang des Gemeinschaftsraumes um und als sie eine Stimme hörte schaute sie auf. "Oh hey", sagte sie zum dem Gryffindormädchen. "Wir haben uns schoneinmal in der Bibliothek gesehen, oder?" Loreley trat näher und schaute sich etwas genauer um. Man bekam schließlich nicht jeden Tag die Gelegenheit die Gemeinschaftsräume der anderen zu sehen. Der Gemeinschaftsraum der Gryffindors war gemütlich eingerichtet und man fühlte sich sofort wohl. Jessica hatte offenbar extra für den Geburtstag dekoriert und sie sagte, nachdem sie Jessica entdeckt hatte und auf sie zugegangen war: "Jessica. Alles Gute zum Geburtstag und dankesehr für die Einladung. Ich habe hier noch eine Kleinigkeit für dich, gibt es einen Geschenketisch?"
We work in the Dark, to serve the Light. We are Assassins.

Benutzeravatar
Marina Schokolade
Beiträge: 254
Registriert: 26. Mär 2013, 21:35
Charakter: Jessica Peters
Wohnort: Monheim am Rhein

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Marina Schokolade » 5. Dez 2018, 11:17

Als Jo sie ansprach, drehte sie sich gleich um.
Sie war gerade dabei einen Luftballon aufzupusten und scheiterte dabei kläglich.

Im gleichen Moment kam auCh Loreley dazu.
Sie freute sich sehr über die beiden überpünktlichen Mädchen und begrüßte zunächst Loreley und bedankte sich für die Glückwünsche.

"Oh Naja. Darüber habe ich gar nicht nachgedacht. Ich weiß ja gar nicht, ob ich so viele Geschenke bekomme, dass ich einen Tisch bräuchte. " sagte sie und schaute sich um.

Sie nahm das Geschenk von Loreley entgegen und legte es auf den Tisch bei den Sofas. "Das müsste gehen oder?" Sagte sie schließlich und zuckte mit den Schultern.

Schließlich wandte sie sich wieder an die Mädchen.
"Kann eine von euch Ballons aufpusten?" Fragte sie nun und zeigte auf den Haufen leerer Ballons, die auf dem Tisch lagen. "Ich weiß, das ihr Gäste seid, aber... Naja. ..den Rest habe ich soweit dekoriert. Aber die Luftballons rauben mir den letzten Atem..."
Dass sie bisher keinen einzigen Ballon aufgepustet hatte war deutlich zu sehen.

Benutzeravatar
Jojo
Gryffindor
Beiträge: 81
Registriert: 27. Dez 2017, 18:55
Charakter: Joanna "Jojo" Reid
Wohnort: Hamburg

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Jojo » 6. Dez 2018, 17:33

"Klar doch, gib her!"
Motiviert streckte Jo die Hand nach den Luftballons aus und begann sogleich, die ersten aufzupusten und zu verknoten.
Doch schon nach dem dritten musste sie eine Pause einlegen und ließ sich auf das Sofa fallen. Ihr war ein bisschen schwindelig. Ihre Mutter hatte schon oft an ihren Geburtstagen geschimpft, dass man Luftballons nicht zu schnell aufblasen sollte, das wäre nicht gut.
"Gibt es nicht irgendeinen Zauber dafür?", ächzte Jo und betrachtete den vierten Luftballon in ihrer Hand, an dem sie gescheitert war.
Dann sah sie wieder zu Jessica und fragte: "Wie viele Leute hast du eigentlich eingeladen?"
Back to witches and wizards and magical beasts.
To goblins and ghosts, it's a magical feast.
It's all that I love and it's all that I need
at Hogwarts, Hogwarts!

Benutzeravatar
Loreley Scott
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 15:12
Charakter: Loreley Scott

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Loreley Scott » 6. Dez 2018, 19:06

Auch Loreley nahm sich eine Handvoll Ballons, mit denen sie sich in einen der großen Sessel beim Kamin setzte. Sie begann nach und nach die Ballons aufzupusten und schien dabei einigermaßen erfolgreich zu sein. Sie betrachtet den Gemeinschaftsraum genauer. Er schien sehr behaglich zu sein, aber man merkte doch, wie anders er zu ihrem eigenen war. Sie hörte Jojos Frage und wartete gespannt auf eine Antwort.
We work in the Dark, to serve the Light. We are Assassins.

Benutzeravatar
Marina Schokolade
Beiträge: 254
Registriert: 26. Mär 2013, 21:35
Charakter: Jessica Peters
Wohnort: Monheim am Rhein

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Marina Schokolade » 7. Dez 2018, 11:25

Jessica war den beiden anderen sehr dankbar für die Hilfe und setzte sich auf den niedrigen Couchtisch, um die beiden und auch den Eingang gut im Blick zu haben.

Über die frage dachte sie kurz nach und zählte in Gedanken.

"Naja. Alle aus Gryffindor, die ich mag und alle die ich in dieser Woche gesehen habe, die ich mag. Ich würde schätzen so um die 40 Personen waren es. Aber davon kommen bestimmt nicht alle. Nicht jeder, den ich mag, mag mich auch.." sagte sie und lachte leise.
Sie blickte zur uhr und stellte fest, dass es inzwischen 19.00 uhr war.
Sie hatte für sieben Uhr eingeladen. Wusste aber, dass die meisten Menschen nicht als Erstes auf einer Party auftauchen wollten.

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Lelitan » 11. Dez 2018, 18:07

Aus dem Nachbarteil des Gemeinschaftsraumes konnte man einen lauten Knall hören, als Jenna aus einem tiefgelegenen Wandschrank fiel.
Begleitet von grünen und orangenen Rauch rappelte sie sich wieder auf und zupfte eine blau leuchtende Girlande aus ihren Haaren. Diese Partycracker hatten mehr Wumms als gedacht. Diese hatte Jenna vor kurzem noch in Hogsmeade besorgt [OT: diese großen "Bonbons", die Christmas Cracker, wo zwei Leute jew. eine Seite nehmen und ziehen und das geht dann in die Luft und spuckt Geschenke, Rauch, Luftschlangen etc. Tolles zeug!]. Sie notierte mental für die Zukunft diese Cracker nicht mehr an den Seiten zu ziehen um sie rauszuholen.
Gut, dass sie das Essen, welches sie bei den Hauselfen in der Küche ausgehandelt hatte, bereits rausgestellt hatte: einen großen Teller Eclairs mit Schokolade und Custard, Datteln in Bacon, Canapés und dazu einen großen Teller voller Sandwhiches.
Zum Glück musste man nur nett fragen und genau Bescheid sagen, wo die Sachen hingeliefert werden sollten und dazu war dieser tiefgelegene Wandschrank perfekt, da normalerweise ein Sofa davor stand. Außerdem waren die Snacks dort vor ihren Mitschülern sicher, die bisweilen spontan zu nimmersatten Raupen mutierten. Der Schrank war sehr tief und sie war sich sicher, dass kaum jemand außer ihr um seine Existenz wusste, deswegen bunkerte Jenna dort allen möglichen Kram. Nun, vorsichtiger als vorher, nahm sie die Party Cracker heraus und schob das Sofa wieder vor die Wand.

Jenna wedelte den immer noch recht dicken Rauch ein wenig weg und rief in den Hauptraum "Jess? Jeeeheeess, ich hab hier noch was zu Essen aufgetrieben!"
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Jojo
Gryffindor
Beiträge: 81
Registriert: 27. Dez 2017, 18:55
Charakter: Joanna "Jojo" Reid
Wohnort: Hamburg

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Jojo » 11. Dez 2018, 19:25

Als es im Nebenraum des Gemeinschaftsraum plötzlich einen lauten Knall gab, fuhr Jo so heftig zusammen, dass der Luftballon, an dem sie gerade herum gezuppelt hatte, ihr aus der Hand flog und gegen ihre Nase knallte.
"Autsch!", stieß sie hervor und schlug sich die Hand vor das Gesicht, "Was zum Teufel war das denn gerade?"
Doch noch bevor einer der beiden anderen antworten konnte, rief schon jemand aus dem Nebenraum Jess' Namen und man erkannte Jennas Stimme.
Back to witches and wizards and magical beasts.
To goblins and ghosts, it's a magical feast.
It's all that I love and it's all that I need
at Hogwarts, Hogwarts!

Benutzeravatar
Marina Schokolade
Beiträge: 254
Registriert: 26. Mär 2013, 21:35
Charakter: Jessica Peters
Wohnort: Monheim am Rhein

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Marina Schokolade » 11. Dez 2018, 20:44

Als Jess den knall hörte, zuckte sie zusammen und sah sich um.
"Oh alles ok?" Fragte sie Jo, als sie den Ballon abbekam. Einen kleinen schmunzler konnte sie sich jedoch nicht verkneifen.

Gleich ging sie in den Nebenraum und sah Jenna dabei zu, wie sie den Rauch weg wedelte. "Aufgetrieben?" Fragte sie grinsend.
Sie kannte Jennas Versteck seit circa eineinhalb Jahren. Damals als sie noch total unsichtbar für andere war, hatte sie vielleicht mitbekommen.
Sie nutzte diesen Schrank jedoch nicht und sah auch nie hinein. Sie wusste es nur.

Sie ging zu ihrer Freundin herüber und zupfte ihr eine Luftschlange von der Schulter.
"Danke für die vielen tollen Sachen!" Sagte sie und war ihr sehr dankbar. Auf Jenna konnte man sich einfach verlassen.
Sie nahm zwei der Teller, um sie rüber zu stellen und lächelte.
Im Gemeinschaftsraum angekommen stellte sie die Teller auf einen Tisch, der als Buffet diente.

In der Zwischenzeit waren ein paar der anderen runter gekommen und unterhielten sich.
Sie winkte Aiden und den anderen zu und holte mit Jens die restlichen Teller.
Zuletzt geändert von Marina Schokolade am 11. Dez 2018, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Loreley Scott
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 15:12
Charakter: Loreley Scott

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Loreley Scott » 11. Dez 2018, 21:13

Nachdem sie die letzten Ballons aufgepustet hatte, stand Loreley nun mit einem Getränk und beobachtete die hereinschneienden Gryffindors, die ebenfalls an Jessicas Party teilnehmen wollten. Als sie den lauten Knall aus einem der Nachbarzimmer hörte, ließ sie vor Schreck ihren Becher fallen. Sie fluchte leise und nahm dann ihren Zauberstab hervor, um das Chaos zu beseitigen, dass sie ungeschickter Weise angerichetet hatte. Hoffentlich hatte es niemand mitbekommen, sie wollte bei den Gryffindors nicht als tollpatschiger Trottel in Erinnerung bleiben.
We work in the Dark, to serve the Light. We are Assassins.

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Lelitan » 12. Dez 2018, 12:28

Im Hauptteil des Gemeinschaftraums wurde es dann langsam doch voll und der Tisch mit dem Buffet wirkte schon etwas schwach unter der Ladung Essen.
"Hmm.." überlegte sie, "ich habe hier diese Partycracker," sie zeigte auf den kleinen Stapel den sie mittlerweile auch rüber gebracht hatte. "Einer ist - unschwer zu erkennen gerade hoch gegangen und normalerweise kommt da ein bisschen mehr raus als Rauch und Luftschlagen. Hat jemand irgendwas gesehen?" Jenna schaute sich um.
"Oh hi Loreley! Einen Turm runter und den nächsten wieder rauf, hm? Hey, falls du nachher noch Zeit hast - ich habe da noch zwei Entwürfe für neue Artikel, die ich noch nicht ins Redaktionsräumchen gebracht habe. Kann ich dir die dann mitgeben, damit du schonmal einen Blick riskieren kannst?"
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Sean » 12. Dez 2018, 16:31

Levi hatte gerade die Tür des Gemeinschaftsraums erreicht, als es von drinnen laut knallte. Er grinste breit. Gryffindor-Parties waren doch die besten! Schwungvoll wie immer öffnete er die Tür und stürmte in den Gemeinschaftsraum, unter dem Arm ein schmales, aber recht großes Geschenk.
"Jo! Jess...?"
Zumindest ein paar Leute waren schon da, sehr gut.

Benutzeravatar
Loreley Scott
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 15:12
Charakter: Loreley Scott

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Loreley Scott » 12. Dez 2018, 16:57

Loreley drehte sich zu der Stimme um und sagte: "Hey Jenna. Ich wollte Jessicas Party auf gar keinen Fall verpassen. Außerdem wollte ich endlich mal euren Gemeinschaftsraum in Augenschein nehmen." Bei der Erwähnung der Artikel, hellte sich ihre Miene noch weiter auf. "Klar. Gib mir gerne alles mit, dann schaue ich das durch. Sollte nicht allzu lange dauern." Sie besah sich das ältere Mädchen genauer. "Geht es dir gut? Ich habe nur den lauten knall gehört."
We work in the Dark, to serve the Light. We are Assassins.

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Lelitan » 12. Dez 2018, 17:59

"Ach, das kommt vor - alles in Ordnung! War nur ein Partycracker, aber der restliche Rauch sollte spätestens Morgen weg sein." Jenna deutete mit einem leichten Kopfnicken auf die restlichen bunten Rauchschwaden die sich noch immer über dem Boden befanden. "Ich suche dir das nachher raus, erstmal ist hier eine Geburtstagsfeier! Kommt von euch noch wer? Ich weiß gar nicht wen Jess alles eingeladen hat!" sprudelte es aus Jenna heraus.
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Marina Schokolade
Beiträge: 254
Registriert: 26. Mär 2013, 21:35
Charakter: Jessica Peters
Wohnort: Monheim am Rhein

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Marina Schokolade » 12. Dez 2018, 21:17

Jessica, die noch in Hörweite von Jenna stand, musste kurz nachdenken.
"Ich habe Leonard, Cian und noch ein paar andere Ravenclaws eingeladen." antwortete sie. Wusste jedoch selber nicht mehr genau, wen sie alles gefragt hatte.
In den ersten fünf Schultagen hatte sie eigentlich jeden, dem sie begegnet war, und der halbwegs nett wirkte, oder sich mit ihr unterhielt, eingeladen.
Sie beugte sich zu Jenna vor und flüsterte ihr ins Ohr. "Meinst du Phineas kommt auch? Ich habe ihn gefragt und er hat zugesagt, aber vielleicht war ich in den letzten Tagen zu aufdringlich und nervig." fragte sie ihre Freundin unsicher. Sie hatte sich einfach schon am ersten Tag in den attraktiven Amerikaner verschossen und konnte an kaum etwas anderes denken.

Als sie Levis Stimme hörte, drehte sie sich gleich zum anderen um. "Hey Levi..! gab sie zurück und musste lächeln.

Benutzeravatar
Jojo
Gryffindor
Beiträge: 81
Registriert: 27. Dez 2017, 18:55
Charakter: Joanna "Jojo" Reid
Wohnort: Hamburg

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Jojo » 12. Dez 2018, 21:33

Auch Jo winkte Levi nun zu, während sie sich die immer noch schmerzende Nase rieb. So langsam kam richtig Leben in die Bude und sie beschloss, dass keine weiteren Luftballons mehr nötig waren. Stattdessen griff sie nach einem Becher Kürbissaft und beobachtete interessiert den Eingang des Gemeinschaftsraums, um nicht zu verpassen, wenn weitere Nicht-Gryffindors hinein kommen würden.
Back to witches and wizards and magical beasts.
To goblins and ghosts, it's a magical feast.
It's all that I love and it's all that I need
at Hogwarts, Hogwarts!

Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Sean » 13. Dez 2018, 12:14

"Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nochmal!" gratuliert Levi Jess und hält ihr das schmale Geschenk hin. Er hatte ihr zwar am Morgen schon gratuliert, aber irgendwie erschien es ihm passend, wenn man gerade zur Party kam. "Habt ihr ne Bande Knuddelmuffs in die Luft gejagt, oder wo kommt der bunte Rauch her...?"

Benutzeravatar
Loreley Scott
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 15:12
Charakter: Loreley Scott

Re: Gryffindor-Gemeinschaftsraum 05.09.1980

Beitrag von Loreley Scott » 13. Dez 2018, 19:12

Loreley war kurz abgelenkt, sie hatte sich weggedreht, da sie das offensichtlich vertraute Gespräch zwischen Jenna und Jessica nicht stören wollte. Nun dreht sie sich zu Levi um. "Waaaasss? Wer redet hier von gesprengten Knuddelmuffs? Spaß beiseite. Jenna hat mit Partykrachern rumgespielt. By the way. Mein Name ist Loreley."
We work in the Dark, to serve the Light. We are Assassins.

Antworten