Gelände ums Quidditchfeld

In-Time Bereich - Hier könnt ihr euch mit euren Charakteren ein wenig einspielen und andere Charaktere kennenlernen.
Benutzeravatar
DragonDaniela
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von DragonDaniela » 2. Dez 2015, 17:48

Brandon sah sich noch mal genau um ob irgendjemand in hörweite war. Nachdem er niemanden entdecken konnte sah er Sullivan an.
"Lass dich nicht so leicht vom Thema abbringen. Das Einzige, was sie mit diesen Informationen macht, ist einen weiteren reißerischen Hetzartikel schreiben. Spiel ihr nicht in die Karten."
Dann drehte er sich zu Jenna, sofer es noch möglich war, verfinsterte sich seine Miene weiter.
"Du weißt genau auf welche doppeldeutigkeit deiner Worte wir anspielen. Tu nicht so als hättest du keine Ahnung von nichts."
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Lelitan » 2. Dez 2015, 21:15

"Glaub es oder nicht, werter Schulsprecher, aber es war nur eine Interessenfrage ob nicht vielleicht doch ein größeres Übel dahinter steht." antwortete Jenna schnippisch. "Und nur zur Info," sie schaute Levi an, "Ich bin auch ein Reinblut und gebe überhaupt nichts darauf. Nicht alle sind so und das weißt du."
Sie atmete tief ein. Lieber einen kühlen Kopf bewahren.
"Hätte euer Streit zugrunde, dass ihr euch in eurem ersten Jahr direkt gegenseitig die Nase gebrochen hättet - ok. Aber Streit aus keinem anderen Grund, außer dass es ums Prinzip geht, ist total bescheuert."
An einer der Bänke kam sie zum Halten, überlegte kurz sich hinzusetzen, aber stellte lediglich ihre Tasche ab.
"Ich bin nicht sicher, was ihr glaubt worauf ich hinaus will, aber ich hatte wenig andere Absichten als aufzuzeigen, dass eure Strafe gefruchtet hat. Dumbledore höchstselbst hat den Klatscher abbonniert und wenn ihr einander derartig aus dem Weg geht, wie ihr es tut, kommt schnell der Verdacht auf, dass ihr euch immer noch nicht riechen könnt. Es war als Hilfe gedacht, aber schön" - soviel zum kühlen Kopf bewahren- "wenn ihr meint das so anzugehen.. das ist so typisch Jungs!"
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Sean » 2. Dez 2015, 21:39

Er wurde zwar ein bisschen rot um die Ohren, aber so leicht würde sich Levi nicht abwimmeln lassen.
"Das weiß ich schon," gab er zu, "Gegen dich hab ich ja auch nichts. Sondern gegen ihn!" er wies mit dem Daumen neben sich auf Brandon. "Und das mit dem 'nett gemeint' sagt sich hinterher so leicht! Wenn das so wäre, hättest du MacLean oder mich ja vorher fragen können, ob das alles wirklich so ist!"

Benutzeravatar
DragonDaniela
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von DragonDaniela » 2. Dez 2015, 21:54

"Oh das klingt aber sonst immer so als hättest du hauptsächlich was gegen mich aber eigentlich gegen alles was ne ordentliche Famillie hat." Brandon verschränkte die Arme vor der Brust.
"Was das nett gemeint angeht, dies ist einer jener seltenen Momente, wo ich ihm tatsächlich zustimmen muss. Nett gemeinte Dinge können sehr schnell sehr schief laufen. Wir können unsere Probleme sehr gut alleine klären ohne deine 'Hilfe'. Danke." Brandon sah Jenna böse an.
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Lelitan » 2. Dez 2015, 22:39

Jenna verschränkte die Arme. "Hätte ich euch vorher gefragt, ob ich in die Richtung was drucken darf, hättet ihr ohnehin 'Nein' gesagt. Nicht mal, wenn ich darüber geschrieben hätte, dass ihr euch nach wie vor am liebsten gegenseitig unter Ganzkörperklammer in den großen See werfen würdet."
Momentan wünschte sie sich das durchaus für beide, einfach weil sie solcherlei Diskussionen leid war.
"Pressefreiheit nehme ich mir, sonst dürfte ich nur noch über das Wetter und Quidditchergebnisse schreiben. Wahrscheinlich nicht mal über die, weil es die Verliererteams ja traurig machen könnte." Der Anflug eines Grinsens war auf ihrem Gesicht zu sehen, aber sie wollte Brandon nun nicht noch saurer machen, indem sie ihn an Slytherins Niederlage im letzten Match gegen Gryffindor erinnerte.
"Ihr saht beide nicht unbedingt immer unendlich leidend aus und einige Lehrer haben durchaus von eurer guten Zusammenarbeit gesprochen. Es ist ja nicht so, als würde ich mir alles ausdenken!"
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Sean » 2. Dez 2015, 23:25

Levi verdrehte die Augen. "Ja klar, ich hab den Lehrern ja auch sonst was erzählt, damit die den Zauber lösen! Da hätte ich mir noch ganz andere Sachen aus den Fingern für gesogen!" erklärte er. "Pressefreiheit hin oder her, MacLean hat recht mit dem, was er da vorhin meinte," er wedelte grob mit der Hand in Brandons Richtung. "Du kannst mir nicht erzählen, dass du nicht weißt, wie die anderen den Artikel aufnehmen könnten. Dafür bist du viel zu clever. Am Ende denken die noch, ich steh auf Slytherins, das wär voll daneben!"
Jenna musste doch einsehen, dass der Artikel so einfach gar nicht ging. Vieles von dem, was sie schrieb, war ja sehr lustig, aber bei so was hörte der Spaß auf.

Benutzeravatar
DragonDaniela
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von DragonDaniela » 3. Dez 2015, 07:30

"Mit der Ganzkörperklammer in den See werfen, das ist eine hervorragende Idee. Vielleicht sollte ich es mal ausprobieren." Sein Blick ruhte jedoch nicht auf Sullivan sondern auf Jenna.
"Du vergleichst hier zwei völlig unterschiedliche Sachen. Quidditch kann jeder zusehen und es interessiert alle aus der Schule wie die Ergebnisse sind. Was Sullivan und ich für eine Beziehung zueinander haben, geht niemanden etwas an. Du kannst auch meine Position als Schulsprecher 'fragwürdig' finden. Ich weiß selbst, dass Sullivan nicht der Einzige ist, der es hinterfragt. Aber noch Mal ob Sullivan und ich Freunde oder Feinde sind, das geht niemanden etwas an. Vor allem aber kannst du nicht einfach so doppeldeutig Berichten."
Wie konnte jemand, der so klein war nur so stur sein.
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Lelitan » 3. Dez 2015, 16:34

"Oh bitte versuchs doch, Brandon, aber ich fürchte dann verlierst du dein Abzeichen recht schnell." langsam verspürte Jenna das Bedürfnis nach ihrem Zauberstab greifen zu wollen, aber das würde auch ihr eine Strafarbeit einbringen.
"Bei Merlins Bart, ihr tut ja gerade so als würde ich euch als Liebespaar darstellen! 'Enge Freunde' ist nun wirklich nichts so schlimmes und im übrigen ist es auch nicht dramatisch mit Slytherins befreundet zu sein. Mit Elijah hast du schließlich auch kein Problem, Levi!" Sie verstand das Problem der beiden nach wie vor nicht. Es war doch nichts schlechtes? "Wenn die Lehrer glauben, dass ihr euch gut versteht, umso besser. Dass die anderen wissen, dass dem nicht so ist, ist auch klar weil ihr seit Beginn des Schuljahres praktisch kein Wort miteinander gewechselt habt!"
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Sean » 3. Dez 2015, 18:11

Bei Brandons Kommentar zum Thema Petrificus schob sich Levi dann doch ein bisschen zwischen die beiden und hob beschwichtigend die Hände.
"Hey, hey, immer mit der Ruhe, wir wollen hier niemanden verzaubern," er sah dabei vor allem Brandon an, "oder?"
Er war ja auch sauer wegen dem Artikel und immerhin war ein Petrificus kein Stupor, aber trotzdem.
Und Elijah hatte damit ja mal so gar nichts zu tun! "Jenna, niemand hat ein Problem mit Elijah, es ist schier unmöglich, ein Problem mit ihm zu haben! Und was das Wechseln von Worten, beziehungsweise den Mangel daran angeht: da siehst du doch, dass der Artikel Unsinn ist!" Er hatte das Gefühl, gegen eine Wand zu reden!
Obwohl er sich seiner Sache sehr sicher war, war Levi bei Jennas Kommentar mit dem Liebespaar ein bisschen rot geworden. "Die Leute machen manchmal so komische Kommentare... Gretchen neulich auch... da ist so ein Artikel echt nicht hilfreich!"

Benutzeravatar
DragonDaniela
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von DragonDaniela » 3. Dez 2015, 18:23

Hörte dieses Mädel eigentlich nicht zu oder verschloss sie die Ohren absichtlich?
"Ich habe nicht vor jemanden zu verzaubern. Jedenfalls im Moment nicht. Fühlst du dich etwa bedroht?" Seine Arme waren nach wie vor, vor der Brust verschränkt. "Mein Abzeichen verliere ich nicht so schnell und schon gar nicht durch so eine dumme Aktion. Das Einzige, dass ich irgendwann verliere, ist meine Geduld. Wir wollen nur, dass du einen Artikel schreibst, in dem du klarstellst, das nichts von dem Mist, den du im Letzten geschrieben hast, stimmt. NICHTS." Er betonte das letzte Wort deutlich.
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Lelitan » 3. Dez 2015, 21:54

"Natürlich hat niemand mit Elijah ein Problem, das ist mir auch klar. Aber er ist dennoch in Slytherin und da hält es dich nicht ab. Und bitte Levi, seit wann interessiert dich irgendwas, was aus Gretchen Wieners Mund kommt? Vor Allem nach diesem furchtbaren Buch?" Jenna zog eine Augenbraue hoch, "Ich sehe nicht, dass ihr sie oder Regina zur Rede stellt und die haben ja scheinbar wirklich fieses geschrieben, dem nach zu urteilen wie du das eben an der Großen Halle gesagt hast."
Das famose Burn Book, eine Anthologie des Schwachsinns das einfach jeden Schüler Hogwarts derartig durch den Kakao zog, dass die darin involvierten eine horrende Strafarbeit erfüllen mussten. Jenna hätte gerne mehr Zeit gehabt, sich das Buch zu gemüte zu führen. Hätte sie es vor den Ravenclaws in die Finger gekriegt, hätte sie Klatscher-Content für den Rest des Jahres gehabt!
"Oh hervorragende Idee Brandon. Ich schreibe einfach, dass ihr nach wie vor gern den Kopf des anderen auf dem Kaminsims hättet. Dabei bitten wir direkt um die Wiedereinsetzung der Strafe, klingt doch super", lachte Jenna mit sarkasmusgetränkter Stimme.
"Oder," sagte sie nun betont ernst,"wir lassen es so stehen, ihr ertragt für eine Woche ein paar Seitenkommentare von Leuten auf die ihr eh nichts gebt und dann hat es bald eh jeder wieder vergessen. Was würdest du denn gerne lesen wollen in dieser 'Richtigstellung?'"
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
DragonDaniela
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von DragonDaniela » 3. Dez 2015, 22:13

Nun war es doch tatsächlich Brandon, der sich vom Thema ablenken ließ.
"Ihr redet die ganze Zeit von diesem Burn Book. Worum geht es da denn bitte überhaupt? Ich hab davon nichts mitbekommen. Außer dass es existiert."
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Sean » 3. Dez 2015, 22:20

"Deswegen hab ich ja mit Gretchen drüber gesprochen!" entfuhr es Levi lautstark, "Mit wem denn sonst? Regina, die sich praktisch operativ mit Hargrave verbunden hat, oder Karen, die im besten Fall auch nur wiederholt, was ihre Bienenkönigin ihr vorsummt!? Mein Punkt ist, dass weder MacLean noch ich obendrein auch noch so einen Artikel gebrauchen können!" er sah kurz zu Brandon, "Da stand auch was in der Richtung drin, dass... also, dass wir beide..." um zu überdecken, wie unangenehm ihm das war, wandte er sich schnell wieder an Jenna. "Jedenfalls, dem Klatscher hilft es doch auch nicht, wenn außer Quidditch-Ergebnissen nur Unsinn drin steht, oder?"
So langsam hatte er sich richtig in Rage geredet. Wollte Jenna denn so gar nicht einsehen, dass der Artikel auf der 'schwer nicht okay'-Seite ihres journalistischen Wahrheitsspektrums gelandet war?
"Mit ner Richtigstellung oder so was ist da jetzt auch nichts mehr zu retten," befand er, denn er sah nicht wirklich ein, was sich Brandon davon versprach. "Aber Jenna, können wir uns einfach darauf einigen, dass du so'n Artikel nicht nochmal veröffentlichst? Egal wer ihn geschrieben hat?"

Benutzeravatar
DragonDaniela
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von DragonDaniela » 3. Dez 2015, 22:30

"Ok und diese Buch hat außer mir jeder gelesen?" Brandon sah etwas verwirrt zwischen Sullivan und Jenna hin und her. "Gibt es sonst noch etwas, dass ich über uns wissen sollte von dem ich aktuell noch nichts weiß?"
Das wurde ja immer besser. Er schüttelte den Kopf. "Du willst also nicht, dass Jenna es richtig stellt?" er sah zu Sullivan. "Ich dachte darum geht es. Das es richtig gestellt wird und Jenna nicht noch ein Mal so einen Blödsinn schreibt." Wann genau hatte er den Faden verloren.
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Lelitan » 3. Dez 2015, 23:05

Augenrollend willigte Jenna ein: "Ich verspreche, so einen Artikel nicht mehr zu veröffentlichen. Nie wieder werde ich beteuern, dass ihr nach den Regeln spielt, euch auch nur auf 100m riechen könnt oder euch jemals grob so etwas wie verstanden habt. So, zufrieden?"
Dunkel erinnerte sich Jenna an das, was Regina und ihre Groupies da geschrieben hatten und das setzte, zumindest aus Levis Perspektive, alles in ein etwas anderes Licht. Sie wollte sich ungern ausmalen, was gewesen wäre, würde Brandon das Buch ebenfalls kennen.
"War vielleicht blödes timing mit dem Burn Book und ich glaube vor Allem deswegen habt ihr den Artikel derartig in den falschen Hals gekriegt. Nun du zumindest Levi, Brandon scheint unzufrieden bei jeglicher Nennung seines Namens und versteht das grundsätzlich falsch." Sie schaute Brandon an: "Wenn du eine Gegendarstellung möchtest, bitte. Das Buch ist im Lehrerzimmer unter Verschluss soweit ich weiß. Da kommst du eh nicht dran."
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Sean » 4. Dez 2015, 00:10

Bei Jennas Kommentar zu Brandons Empfindlichkeit musste er dann doch kurz lachen. Ihre Allianz war anscheinend eine bröcklige gewesen.
"Okay. Aber wirklich, ja? Ich verlass mich drauf."
Obwohl Jenna mit dem Klatscher allen möglichen Blödsinn anstellte, vertraute Levi eigentlich schon darauf, dass sie ihr Versprechen hielt.
"Oh, und wo wir schon dabei sind: das hier?" er machte eine Geste, die Jenna, Brandon und ihn selbst einschloss, "Bleibt unter uns, ja?"

Benutzeravatar
DragonDaniela
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von DragonDaniela » 4. Dez 2015, 07:27

"Gut, dann eben keine Richtigstellung. Je seltener ich meinen Namen in diesem Käseblatt lesen muss desto besser. Natürlich finde ich es blöd," er hatte noch ganz andere Worte als blöd, aber diese würde er nicht hier verwenden, "wenn du meine Ernennung zum Schulsprecher mit fragwürdig betitelst. Aber noch mal, wenn du über mich im Zusammenhang mit dem Posten oder Quidditch, denn irgendwann kann und werde ich wieder spielen, schreibst, dann werde ich nicht versuchen das zu unterbinden. Aber mögen muss ich es deswegen trotzdem nicht. Solange du das berücksichtigst, bekommen wir keine Probleme miteinander."
Dann drehte er sich um und trat den Rückweg an. Wie genau hatte Sullivan ihn von diesem Blödsinn überzeugt? Ach ja richtig. Er hatte bereits vorher schlechte Laune gehabt. Immerhin hatte er sich durch dieses Gespräch etwas abreagiert.
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Benutzeravatar
Lelitan
Beiträge: 379
Registriert: 9. Jul 2012, 11:49
Charakter: Jenna Prewett
Wohnort: Paderborn

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Lelitan » 4. Dez 2015, 16:48

"Immer noch nicht so fragwürdig wie Kane, hab ich auch vorhin gesagt. Ich musste es platztechnisch noch irgendwo mit hinquetschen, es kann schließlich nicht sein das wir einen neuen Schulsprecher haben und niemand davon weiß. Deswegen würde ich darüber gerne nochmal einen separaten Artikel schreiben, was auch Lynn gerne übernehmen kann." Jenna räusperte sich,"und was Quidditch angeht - das will ich doch hoffen. Slytherin war wirklich nicht in Bestform beim letzten Spiel."
Sie hatte sich so auf einen guten Artikel gefreut, aber dafür war das Spiel zu schnell zu Gunsten Gryffindors entschieden worden. Nicht, dass sie das schlecht gefunden hätte, aber schwierige, spektakuläre Spiele geben einfach bessere Artikel ab.

"Und nein Levi, ich werde dieses Gespräch sicher nicht rumerzählen. Warum auch? Ich werde die Kritik an meine Redaktion weitergeben, das wars auch. Sofern ihr beide eine Gegendarstellung irgendeiner Art möchtet, könnt ihr mir jederzeit bescheid sagen." Jenna nahm ihre Tasche von der Bank, "wenn wir hier dann fertig sind, ich muss noch einen Aufsatz schreiben."
Chefredakteurin des Klatschers
"Ein leidenschaftlicher Journalist kann kaum einen Artikel schreiben, ohne im Unterbewußtsein die Wirklichkeit ändern zu wollen."

HoEx 1, HoEx 1.5 - Caroline Pierce, 7. Jahr Slytherin
HoEx 2, HoEx 2.5 - Jenna Prewett, 4. Jahr Gryffindor
Eulenpostorga~

IT Twitter @Jenna_Prewett @xCarolinePierce

Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Sean » 4. Dez 2015, 17:11

Levi seufzte erleichert. Jetzt wo die Sache geklärt war, verflog auch sein Ärger; manchmal ging der so schnell wie er kam.
"Okay. Danke, dass du uns zugehört hast."
Jenna schien nicht annähernd so zufrieden mit der Lösung zu sein wie er und auch Brandon war noch die gleiche kalte Schlange wie sonst; na, bei ihm war's ja irgendwie genetisch oder so.

Benutzeravatar
DragonDaniela
Beiträge: 1105
Registriert: 8. Okt 2011, 17:48
Charakter: Brandon Nathair MacLean
Wohnort: Dernbach

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von DragonDaniela » 4. Dez 2015, 18:53

Als er hörte, dass Jenna ihn ansprach, blieb er stehen und drehte sich noch ein Mal in ihre Richtung. "Ohne das fragwürdig hättest du noch ein bisschen mehr Platz gehabt." antwortete er trocken. "Interview ja von mir aus. Lynn weiß ja wo sie mich findet." dann drehte er sich um und ging zurück Richtung Schloß.
Ich sage immer die Wahrheit. Von der vollen Wahrheit habe ich nie gesprochen!

Antworten