Gelände ums Quidditchfeld

In-Time Bereich - Hier könnt ihr euch mit euren Charakteren ein wenig einspielen und andere Charaktere kennenlernen.
Benutzeravatar
Sean
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Okt 2011, 20:41
Charakter: Levi Sullivan
Wohnort: Köln

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Sean » 5. Dez 2015, 00:23

"Ohne das 'fragwürdig' wär's aber auch sehr viel weniger wahr gewesen!" rief Levi ihm noch nach, über das Necken eines vertrauten Kontrahenten zunehmend guter Dinge.
Die Sache mit dem Artikel war geklärt und in Zukunft würde es keine Probleme dieser Art mehr geben. Damit konnte er sich dann auch wieder anderem zuwenden. So was wie Hausaufgaben hatte er nämlich auch.

Benutzeravatar
Mallmon
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 22:24
Charakter: Valka Verdandi
Wohnort: Darmstadt

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Mallmon » 19. Sep 2018, 15:03

Valka lief nervös auf der Wiese auf und ab. Neben ihr lag der Besen, den sie sich von Morgan geliehen hatte. Fliegen war nie ihre Stärke. Die paar Mal, die sie auf einem Besen gesessen hatte, konnte Valka an einer Hand abzählen. Und fast jedes Mal ist irgendwas passiert. Einmal hat sie sich den Arm gebrochen, weil sie sich nicht richtig festgehalten hatte. Ein anderes Mal war ihr Besen zerbrochen als sie gegen einen Baum flog. Sie wäre gerne eine so gute Quidditchspielerin geworden wie ihre Mutter, doch leider fehlte ihr dazu einfach das Talent. Jojo behauptete fliegen sei so leicht, dass sie es Valka ganz einfach beibringen konnte. Und jetzt stand sie hier und wartete nervös auf Jojo. Wieso hatte sie sich auch überreden lassen?
Munditia et Potentia sempiternae

Benutzeravatar
Jojo
Gryffindor
Beiträge: 81
Registriert: 27. Dez 2017, 18:55
Charakter: Joanna "Jojo" Reid
Wohnort: Hamburg

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Jojo » 19. Sep 2018, 21:17

Jojo rannte im Laufschritt hinaus auf das Schlossgelände in Richtung Quidditchfeld. Sie war spät dran und nun versuchte sie auch noch, ihren Besen möglichst so zu halten, dass ihr dieser nicht zwischen die Beine geriet und sie zum Fall brachte. Das würde gerade noch fehlen, Valka beibringen wollen zu fliegen und sich dann selber auf dem Boden schon das Genick brechen.
Die Slytherin wartete anscheinend schon auf sie und warf dem Besen, der neben ihr auf dem Boden lag und neben dem sie auf und ab ging, skeptische und besorgte Blicke zu.
Schlitternd kam Jojo vor ihr zum Stehen.
"Sorry, sorry.", keuchte sie und drückte sich die freie Hand in die schmerzende Seite, "Rhy hat mich abgelenkt, die haben aus Hogsmeade so Knallkörper mitgebracht, die sich mit Wasser entzünden lassen und wir haben vielleicht im Gemeinschaftsraum ein kleines Feuerwerk damit verursacht."
Back to witches and wizards and magical beasts.
To goblins and ghosts, it's a magical feast.
It's all that I love and it's all that I need
at Hogwarts, Hogwarts!

Benutzeravatar
Mallmon
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 22:24
Charakter: Valka Verdandi
Wohnort: Darmstadt

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Mallmon » 20. Sep 2018, 10:21

"Da bist du ja endlich." meinte Valka angespant. Doch der Gedanke an ein Feuerwerk im Gryffindor Gemeinschaftsraum ließ Valka etwas lächeln. Dann erinnerte sie sich wieder an die bevorstehenden Flugstunden und hörte auf zu grinsen. "Schon okay, ich hab schonmal geübt wie man den Besen perfekt auf die Wiese legt und nicht beachtet. Müssen wir das wirklich machen? Können wir nicht einfach akzeptieren, dass ich das nicht kann?" Sie tippte den Besen auf dem Boden mit ihrem Fuß an. "Morgan bringt mich um wenn ich den auch noch kaputt mache."
Munditia et Potentia sempiternae

Benutzeravatar
Jojo
Gryffindor
Beiträge: 81
Registriert: 27. Dez 2017, 18:55
Charakter: Joanna "Jojo" Reid
Wohnort: Hamburg

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Jojo » 21. Sep 2018, 19:15

Jojo ließ ihren Besen neben den von Morgan ins Gras gleiten und lächelte Valka dann aufmunternd zu. Sie konnte selber zwar nicht nachvollziehen, wie jemand fliegen nicht mögen könnte. Für sie selber gab es fast nichts besseres, als durch die Luft zu sausen und im Idealfall noch ein paar Quaffel durch die Torringe zu werfen. Aber erstaunlich viele ihrer Mitschüler schienen Valkas Meinung zu teilen. Rhykker nährte sich einem Besen immerhn auch keine fünf Meter.
"Keine Sorge, du wirst nichts kaputt machen. Weder dich selber, noch Morgans Besen. Wir fangen mit den einfachen Sachen an. Sturzflüge und sowas. Nur ein Witz.", beeilte sie sich hinzuzufügen, als Valka bei ihren Worten bleich wurde.
Back to witches and wizards and magical beasts.
To goblins and ghosts, it's a magical feast.
It's all that I love and it's all that I need
at Hogwarts, Hogwarts!

Benutzeravatar
Mallmon
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 22:24
Charakter: Valka Verdandi
Wohnort: Darmstadt

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Mallmon » 22. Sep 2018, 08:16

Valka sah Jojo scharf an "lass das, sonst schaff ichs gar nicht zu fliegen" Sie blickte umher ob irgendwo Hindernisse zu sehen waren, gegen die sie fliegen konnte. Es war zum Glück auch niemand in der Nähe, der ihren versuch beobachten konnte. Also stellt Valka sich neben den geliehenen Besen, streckte die Hand aus und sagte "Auf". Der Besen flog zielgenau in Valkas Hand. Das hatte sie geübt, dabei konnte nicht viel schief gehen. Stolz schaute sie Jojo an.
Munditia et Potentia sempiternae

Benutzeravatar
Jojo
Gryffindor
Beiträge: 81
Registriert: 27. Dez 2017, 18:55
Charakter: Joanna "Jojo" Reid
Wohnort: Hamburg

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Jojo » 24. Sep 2018, 17:34

Jojo verkniff sich ein Lächeln bei Valkas strahlend stolzer Miene.
"Gut gemacht", lobte sie, "Das ist schonmal ein guter Anfang." Sie ließ ebenfalls ihren Besen in ihre Hand fliegen und schwang dann ein Bein über den Stiel.
"Und jetzt machen wir weiter. Rauf mit dir. Ein Bein rüber und gut festhalten. Dann stößt du dich ab - nicht zu viel Schwung - und versuchst dann, den Stiel gerade zu halten. Keine Angst", fügte sie hinzu, als sie Valkas zweifelnde Miene sah, "Ich bleibe die ganze Zeit neben dir. Dir kann nichts passieren."
Back to witches and wizards and magical beasts.
To goblins and ghosts, it's a magical feast.
It's all that I love and it's all that I need
at Hogwarts, Hogwarts!

Benutzeravatar
Mallmon
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 22:24
Charakter: Valka Verdandi
Wohnort: Darmstadt

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Mallmon » 26. Sep 2018, 19:27

Valka bestieg unsicher ihren Besen. Krampfhaft krallte sie sich an den Besenstiel als sich sich sanft vom Boden abstieß. Sie hob einige Zentimeter vom Boden ab. Hektisch fing Valka an im zickzack zu fliegen, als sie versuchte den Besen gerade zu halten. "Ahhhh, Jojo. Mach dass er aufhört" Sie wurde etwas panisch als der Besen etwas tiefer flog, ihre Beine den Boden streiften und sie auf den Rase plumste.
Munditia et Potentia sempiternae

Benutzeravatar
Jojo
Gryffindor
Beiträge: 81
Registriert: 27. Dez 2017, 18:55
Charakter: Joanna "Jojo" Reid
Wohnort: Hamburg

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Jojo » 26. Sep 2018, 21:47

"Shit", fluchte Jojo halblaut, als Valka unsanft im Gras aufsetzte und der Besen neben ihr zu Boden fiel. Schnell landete sie neben ihr und kniete sich besorgt hin, "Alles okay? Komm, ich helf dir auf." Sie streckte Valka die Hand hin, die diese ergriff und sich von Jojo hochziehen ließ. Dabei warf sie dem Besen, der nun unschuldig neben ihr auf dem Gras lag, wütende Blicke zu, was Jojo unwillkürlich ein wenig grinsen ließ.
"Hey, guck ihn nicht so an, als würdest du ihn am liebsten in Brand stecken. Mit Besen ist das wie mit Pferden, die spüren, wenn du Angst vor ihnen hast. Der Anfang war doch gar nicht mal so schlecht. Willst du es nochmal versuchen?"
Back to witches and wizards and magical beasts.
To goblins and ghosts, it's a magical feast.
It's all that I love and it's all that I need
at Hogwarts, Hogwarts!

Benutzeravatar
Mallmon
Beiträge: 75
Registriert: 21. Jan 2018, 22:24
Charakter: Valka Verdandi
Wohnort: Darmstadt

Re: Gelände ums Quidditchfeld

Beitrag von Mallmon » 27. Sep 2018, 20:00

"ich mag fliegen nicht", grummelte Valka in sich rein während sie sich den Schmutz von der Hose klopfte. "Nagt versuchen wirs nochmal" entschlossen stieg sie auf den Besen, atmete tief ein, schloss die Augen und stieß sich etwas vom Boden ab. Es fühlte sich an als wäre nichts geschehen, also öffnete sie die Augen und schaute den Besenstil in ihren Händen an. Da erst bemerkte sie, dass die einen halben Meter über der Erde still in der Luft schwebte. Euforisch find sie zu lachen an und grinste Jojo zu "Jojo, Jojo, guck mal. Es klappt. Ich fliege! Es klappt wirklich."
Munditia et Potentia sempiternae

Antworten